Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Zum Shop

Kasse

Was ist CBD lp kiara

Die Vorteile von CBD und warum es wirkt?

Es kann schwierig sein, das für sich passende Produkt zu finden. Unser von Naturheilkundlern zusammengestelltes Quiz macht es umso einfacher, die richtige Entscheidung zu treffen.

Die Vorteile von CBD und warum es wirkt?

Cannabidiol (CBD) ist eines der zahlreichen Cannabinoide, oder chemischen Verbindungen, die in der Cannabispflanze vorkommen. Es ist das zweithäufigste Cannabinoid in der Cannabispflanze nach Tetrahydrocannabinol (THC), dem Cannabinoid das für die Erzeugung eines “High”-Gefühls verantwortlich ist. CBD bietet ein vielfältiges Spektrum heilender Wirkungen – ohne die psychoaktive Wirkung. 

 

In den letzten Jahrzehnten wurden zahlreiche Studien durchgeführt, um die Wirkung von CBD bei einer Vielzahl von Beschwerden, von Schmerzen bis hin zu Angstzuständen, zu untersuchen und zu erforschen, wie CBD tatsächlich mit unserem Körper interagiert, um diese Ergebnisse zu erzielen. 

 

Die Forschung zu den Wirkungen und Wirkungsweisen von CBD wächst kontinuierlich und führt zu erstaunlichen Erkenntnissen in Bezug auf die körperliche, geistige und emotionale Gesundheit. In diesem Artikel werden wir in das eintauchen, was bisher über die Wirkungsweise von CBD bekannt ist, und die vielen Vorteile, die es bieten kann.

Wie hilft CBD bei Schmerzen?

Der Einsatz von Cannabidiol zur Behandlung chronischer Schmerzen reicht Tausende von Jahren zurück. Auch heute noch ist die Schmerzlinderung der häufigste Grund für den Einsatz von medizinischem Cannabis in den USA. 

Die Wirksamkeit von CBD bei der Behandlung chronischer Schmerzen beruht auf seiner Interaktion mit den CB1- und CB2-Rezeptoren in unserem Körper. 

 

 – CB1-Rezeptoren sind in der Schmerzbahn im peripheren und zentralen Nervensystem vorhanden und in Regionen des Gehirns verteilt (hauptsächlich im Thalamus und der Amygdala), die an der Verarbeitung und Regulierung des subjektiven Schmerzerlebnisses beteiligt sind. Sie sind auch in den peripheren sensorischen Nervenendigungen vorhanden.

 

 – CB2-Rezeptoren werden in verschiedenen Arten von Entzündungszellen sowie in B- und T-Zellen exprimiert, die für das gesunde Funktionieren unseres Immunsystems entscheidend sind. Die Aktivierung von CB2-Rezeptoren kann eine schmerzlindernde Reaktion im Moment intensiver Schmerzen hervorrufen, die durch Entzündungen und neuropathische Schmerzen verursacht werden.

 

CBD hat sich als wirksam bei der Schmerzbehandlung bei einer Reihe von Erkrankungen erwiesen:

 – Chronische Schmerzen. Forscher sind zu dem Schluss gekommen, dass CBD bei Menschen mit Rückenschmerzen, krebsbedingten Schmerzen und Muskel- und Knochenschmerzen, die durch Fibromyalgie verursacht werden, wirksam in der allgemeinen Schmerzbehandlung ist.

 

 – Neuropathische Schmerzen. Neuropathie ist ein Schmerz, der durch eine Schädigung der Nerven verursacht wird und mit Verletzungen wie Bandscheibenvorfällen und Infektionen wie Gürtelrose verbunden ist. Studien haben ergeben, dass CBD bei chronischen Neuropathie-Schmerzen hilft.

 

 – Linderung bei Krebsbehandlung. Das National Cancer Institute listet CBD als eine Behandlungsmethode zur Verringerung der häufigsten Nebenwirkungen einer Chemotherapie, einschließlich Schmerzen, Erbrechen und Appetitlosigkeit. Studien zu oralen Sprays, die CBD und THC kombinieren, haben gezeigt, dass Patienten, die orale Sprays zusammen mit Opioiden verwenden, eine größere Linderung erfahren als Patienten, die Opioide allein verwenden.

 

 – Linderung von Migräne-Schmerzen. Eine Reihe von Studien, in denen CBD und THC kombiniert wurden, zeigen die Wirksamkeit bei der Reduzierung akuter Schmerzen bei Menschen mit Migräne und Clusterkopfschmerzen.

Wie hilft CBD beim Schlafen?

Schlaflosigkeit wird durch eine Reihe von unterschiedlichen Faktoren verursacht. Dazu können körperliche Zustände wie chronische Schmerzen, psychische Störungen wie Angst und Depression oder natürlich auch äußere Faktoren wie laute Geräusche oder unangenehme Schlafbedingungen gehören.

 

Cannabidiol kann uns zu einem besseren Schlaf verhelfen, indem es einige der Hauptursachen für Schlaflosigkeit, wie Schmerzen und Angstzustände, lindert. CBD bietet jedoch zusätzliche Vorteile bei der Behandlung von Schlafstörungen aufgrund seiner Interaktion mit dem Endocannabinoid-System, das an der Regulation des zirkadianen Schlaf-Wach-Zyklus beteiligt ist – einschließlich der Aufrechterhaltung eines gesunden Schlafs. 

 

Pilotstudien haben vielversprechende Ergebnisse zu den Auswirkungen von CBD auf Schlaf und Müdigkeit geliefert: 

 – Verbesserung des Schlafzyklus: Studien zeigen, dass CBD die Symptome der REM-Schlaf-Verhaltensstörung, bei der Patienten ihre Träume ausagieren, verbessern kann.

 

 – Verringerung der Müdigkeit: CBD kann nicht nur einen besseren Schlaf hervorrufen, sondern auch die Wachsamkeit bei Patienten fördern, die an Schlaflosigkeit leiden.

Wie hilft CBD bei Konzentration und Fokussierung?

Cannabidiol lindert effektiv viele der Faktoren, die unsere Konzentration beeinträchtigen – Schmerzen, Angst, Schlaf – und kann daher auf natürliche Weise helfen, unsere Konzentration zu steigern.

 

Die Forschung, die zusätzliche Effekte von CBD auf die Konzentration untersucht, ist derzeit anekdotisch, aber die Ergebnisse sind vielversprechend. Eine Studie aus dem Jahr 2017 an Erwachsenen mit ADHS zeigte, dass eine Kombination aus CBD und THC zu einer Verringerung der ADHS-bezogenen Symptome führte.

Wie wirkt CBD also, und was kann es bewirken?

Während die Wirkungsweise von Cannabidiol und die verschiedenen Vorteile, die es bietet noch genauer erforscht werden müssen, ist es bereits eindeutig, dass CBD unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden positiv beeinflussen kann: 

 

 – CBD verstärkt die Wirkung unseres Endocannabinoid-Systems. Das ECS ist ein komplexes System, das an der Aufrechterhaltung der Homöostase, der inneren Stabilität und des Gleichgewichts unseres Körpers arbeitet.

 

 – CBD besitzt starke entzündungshemmende Eigenschaften und hilft daher, entzündungsbedingte Erkrankungen wie Akne, Psoriasis, Arthritis und Multiple Sklerose zu lindern. 

 

 – CBD kann Schmerzen lindern, die aus Entzündungen resultieren, aber auch andere Formen von Schmerzen, einschließlich Rückenschmerzen, krebsbedingte Schmerzen, neuropathische Schmerzen und die Linderung der Auswirkungen einer Chemotherapie.

 

 – Neben seiner Wirkung auf körperliche Beschwerden kann CBD auch bei Angstzuständen wie PTBS und sozialen Angststörungen helfen. 

 

 – Obwohl noch mehr Forschung betrieben werden muss, um das wie und warum zu verstehen, hat sich bereits gezeigt, dass CBD den Schlafzyklus verbessert und die Müdigkeit reduziert.

 

 – CBD lindert viele der natürlichen Faktoren, die die Fokussierung vermindern, und fördert so die Konzentration. Anekdotische Studien zeigen vielversprechende Auswirkungen auf die Linderung von ADHS-bezogenen Symptomen.

Kiara Naturals Test und Erfahrungen

Es kann schwierig sein, das für sich passende Produkt zu finden. Unser von Naturheilkundlern zusammengestelltes Quiz macht es umso einfacher, die richtige Entscheidung zu treffen.

Die auf dieser Webseite präsentierten Informationen dienen ausschließlich Bildungszwecken. Diese Aussagen wurden nicht von der FDA evaluiert oder anerkannt. Die Produkte sind nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt. Konsultieren Sie immer einen Arzt, bevor Sie ein Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, wenn Sie an einer schweren Krankheit leiden oder verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen.

Die Produkte dürfen nicht von Personen unter 18 Jahren verwendet oder verkauft werden. Die Produkte dürfen nur gemäß den Anweisungen auf dem Etikett verwendet werden. Sie sollten bei Schwangerschaft oder Stillen nicht angewendet werden. Konsultieren Sie vor der Anwendung einen Arzt, wenn Sie an einer schweren Krankheit leiden oder verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen. Vor der Verwendung dieses und eines anderen Nahrungsergänzungsmittels sollte ein Arzt konsultiert werden. Alle Warenzeichen und Urheberrechte sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und sind weder mit diesem Produkt verbunden noch unterstützen sie es. Diese Aussagen wurden nicht von der FDA evaluiert. Dieses Produkt hat nicht zum Zweck, jegliche Krankheit zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder vorzubeugen. Individuelle Gewichtsabnahme wird zwischen Personen variieren. Indem Sie diese Seite verwenden, stimmen Sie zu, den Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auf dieser Seite dargestellt werden, zu folgen. Ungültig, wo es gesetzlich verboten ist.

 

Copyright © 2022 Kiara Naturals AG. Alle Rechte vorbehalten

Beste Bio Qualität

Hergestellt in der Schweiz

Von Heilpraktikern in Kliniken verwendet

Hergestellt in einer Swiss Medic & GMP registrierten Einrichtung

Im Labor von dritter Partei getestet

60 Tage Geld zurück Zufriedenheitsgarantie